Aktuelles

Heilpflanzen: Der Meerrettich

10. Oktober 2020

Wirkt antimikrobiell und hilft bei Atem- und Harnwegsinfekten. Viele kennen die Heilpflanze Meerrettich auch unter dem Namen Kren. In der Wurzel befinden sich scharf schmeckende Senfölderivate, die über antimikrobielle Eigenschaften verfügen. Das Besondere an diesen Substanzen ist, dass diese nicht nur gegen verschiedene Bakterien, sondern auch gegen diverse Viren und Pilze wirken. Nach Aufnahme ausreichend

Weiterlesen

Aktuelles

Konzentriert ins neue Schuljahr

3. September 2020

Mit voller Leistung in die Schule – mit einer gesunden Jause  Eine gesunde und ausgewogene Ernährung trägt zur Konzentrations- und Leistungsfähigkeit bei und stärkt zudem das Immunsystem. Damit Schulkinder die besten Voraussetzungen haben, ist eine abwechslungsreiche und gesunde Jause empfehlenswert. Ideal sind komplexe Kohlenhydrate mit viel Gemüse und Obst. Als kleiner Zwischensnack sind Topfen oder

Weiterlesen

Aktuelles

Hautpflege nach dem Sommer

Die Sonne verlangt unserer Haut einiges ab. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für ein wenig Extra-Pflege. Nach vielen Sonnenbädern und dem ein oder anderen Tag am Wasser fühlt sich die Haut häufig trocken an und spannt. Mitunter sieht man auch matt oder fahl aus oder es zeigen sich vermehrt Pigmentmale. Wer schnelle und intensive Pflege

Weiterlesen

Aktuelles

Kopfläuse schnell loswerden

Konsequente Bekämpfung ist besonders wichtig. Fast jede Familie trifft es irgendwann: das Kind bringt Kopfläusen aus dem Kindergarten oder der Volksschule mit. Häufigstes Anzeichen ist häufiges Kratzen am Kopf, da Läusestiche sehr stark jucken. Damit es zu keiner Infektion kommt und auch keine weiteren Menschen angesteckt werden, sollte den Läusen möglichst bald der Kampf angesagt

Weiterlesen

Aktuelles

So halten Sie Gelsen fern

5. August 2020

Mit ätherischen Ölen gegen Gelsen vorgehen Gelsen mögen keine unangenehmen Gerüche. Vor allem ätherische Öle wie Eukalyptus-, Lavendel- oder Zitronellöl mögen die Blutsauger nicht. Da ätherische Öle aber hoch konzentriert sind, sollte man sie nie pur auf die Haut auftragen. Auf 100 ml Körperlotion oder Olivenöl kann man ca. 20 Tropfen ätherisches Öl verwenden. Um

Weiterlesen

Bereitschaftsdienst

wird geladen
Bereitschaftsdienst Kalender

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.: 08.00 bis 13.00 14.00 bis 18.00
Sa.: 08.00 bis 12.00